Saisonale Kräuterwanderung mit Kräuterfee

für Gross und Klein


Wusstest du das gewisse Kräuter auf Wald und Wiese besser und billiger sind als gekaufte Nahrungsergänzungsmittel? 

Wie sammelt man Brennnessel ohne sich zu brennen?

Welche Kräuter wachsen im Frühling? Welche Beeren sind im Sommer und welche im Herbst reif?

Alle Antworten und noch viel mehr wissenswertes vermittelt Euch Dr.Debora Feldmann, bei unseren organisierten Frühlings-, Sommer-, oder Herbst-Kräuterwanderungen.

Hier geht es zur Anmeldung

Anmelden

Beschreibung


Für wen: Kind mit Erwachsener

Preis: 1-3 Kind + 1 Erwachsener = 80 CHF

* Kinder unter 2 Jahre gratis

* jedes weitere Kind 15 CHF

* weiterer Erwachsener 25CHF

Ort: Zürich Oberland, genauer Treffpunkt je nach Saison, da die genaue Route  je nach Vorkommen der Kräuter und Beeren kurzfristig definiert werden

Organisatorin: Sara Müller, Founder Mammaconnect®

 


Wer ist die Kräuterfee: Dr. med. Debora Feldmann

Bereits als Kind verbrachte Sie ihre Freizeit in und mit der Natur. Ein grosser Erfahrungsschatz über Kräuter und Pflanzen wurde über Generationen in ihrer Familie weitergegeben. Im Zusammenhang mit ihrer Arbeit als Ärztin vertiefte Sie ihr Wissen im Bereich Phytotherapie.


Ziel: Die Kinder lernen beim Sammeln von Pflanzen, Wildkräutern und Beeren ihr natürliches Umfeld auf ganz neue Weise kennen. Sie lernen einzelne Pflanzen an Aussehen und Geschmack zu unterscheiden, während die Erwachsenen deren Heilwirkung entdecken.

Daten Kräuterwanderung 2019

So 7.Juli 2019: Die Sommer Kräuterwanderung für Gross und Klein: Wir entdecken die Kräuter- und Beerenvielfalt im Sommer. Bei einem gemeinsamen Zvieri essen wir die selber gemacht Beeren-Bowle oder den selber zubereiteten Kräuterquark.

Details:

  • Zeit: 13.00 – ca.17.30 Uhr
  • Bei schlechtem Wetter wird das Erlebnis verschoben.
  • Teilnehmer Anzahl: 2 - max.12
  • Ausrüstung (mitbringen): Wanderschuhe, Schale / Teller, Löffel, etwas zu trinken.
  • Ort: Zürcher Oberland (Treffpunkt und Ende wird noch bekannt gegeben).


Sa 21. Sept 2019: Die Herbst Kräuterwanderung für Gross und Klein: Wir entdecken die Kräuter- und Beerenvielfalt im Herbst. Bei einem gemeinsamen Zvieri am Feuer, essen wir die selber gemachte Kräutersuppe.

Details:

  • Zeit: 13.00 – ca.17.30 Uhr
  • Bei schlechtem Wetter wird das Erlebnis verschoben.
  • Teilnehmer Anzahl: 2 - max.12
  • Ausrüstung (mitbringen): Wanderschuhe, Schale / Teller, Löffel, etwas zu trinken.
  • Ort: Zürcher Oberland (Treffpunkt und Ende wird noch bekannt gegeben).


Bisherige Kräuterwanderungen

Sa 13.April 2019: Die Frühlingskräuterwanderung führte uns in der Umgebung von Bubikon zu den saisonalen Kräuter. Dr. Debora Feldmann zeigte den Teilnehmer, warum genau jetzt solche Nährstoffreichen Kräuter wachsen, wie man Brennnessel pflücken kann ohne sich zu verbrennen und es eines der besten Kräuter ist mit viel Eisen und Vitamine. Wir erkannten, ab wann man den Sauerampfer nicht mehr essen sollte und vieles mehr.

Mit den gesammelten Kräuter machten wir eine feine Kräutersuppe und kochten sie über einem grossen Feuer im Wald.

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Einverstanden